header1   Direkt-Links
  ADH Müschede CDU Junge Harmonie Musikverein SGV Abt. Müschede Schützenbruderschaft Siedlergemeinschaft SPD Spielmannszug TuS Müschede 07
Herzlich willkommen bei Müschede Online, dem Internet-Portal von Müschede, einem dörflichen Ortsteil der Stadt Arnsberg im Sauerland. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über Müschede, die ortsansässigen Vereine und Einrichtungen sowie deren vielfältigen Angebote und Aktivitäten.   BI KOHA IV

„Siggi´s Hütte“ und der Ettelsberg

Geschrieben von Schützenbruderschaft am .

K640 20180505 110022

„Siggi´s Hütte“ und der Ettelsberg in Willingen waren das diesjährige Ziel der Vorstandsfahrt der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede. So machten sich am ersten Maisamstag insgesamt 64 Schützenschwestern und Schützenbrüder, Vorstandsmitglieder mit ihren Partnerinnen, auf den Weg ins benachbarte Bundesland Hessen nach Willingen. Dabei natürlich auch das amtierende Königspaar Christoph Hillebrand und Carolin Böhmer sowie Jugendkönig Dario Henseler.

Neuer Kompanieführer bei 2. Kompanie

Geschrieben von Schützenbruderschaft am .

kv 2 komp 2018

Jetzt trafen sich die Mitglieder der 2. Kompanie der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede im „Schützenkrug“ zur jährlichen Kompanieversammlung.

Zunächst begrüßte der 2. Kompanieführer Andreas Ebbert Oberst Raimund Sonntag, die weiteren anwesenden Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes, den amtierenden Jugendkönig Dario Henseler, die Jubilare und alle Mitglieder der 2. Kompanie.

Direkt im Anschluss der Begrüßung wurde den verstorbenen Mitgliedern der Kompanie gedacht. Nach dem Verlesen des letzten Protokolls wurde der Kassenbericht vorgetragen. Die Kompanie blickt auf einen soliden Kassenstand. Des Weiteren wurde positiv auf das letzte Schützenjahr zurückgeblickt.

Bei den Wahlen wurde Andreas Ebbert einstimmig als 2. Kompanieführer wiedergewählt. Im Anschluss daran wurde Daniel Jaworek zum neuen 1. Kompanieführer gewählt. Die Neuwahl war erforderlich geworden, nachdem sein Vorgänger Hannes Schwingenheuer aus privaten Gründen vor wenigen Monaten zurückgetreten war.

In diesem Jahr feierten zehn Mitglieder ihr 25-, 40-, 50- und 70-jähriges Jubiläum in der Schützenbruderschaft. Besonders zu erwähnen ist die Ehrung des anwesenden, 90 Jahre jungen Franz Michel für seine 70-jährige Mitgliedschaft.

So endete die Versammlung harmonisch in den späten Abendstunden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.